Auto kracht unter Sattelauflieger

Taxifahrer stirbt bei Unfall auf A661-Parkplatz Buchrain

+
Symbolfoto

Offenbach - Bei einem schweren Unfall auf dem Parkplatz Buchrain an der A661 ist heute Morgen der Fahrer eines Taxis tödlich verletzt worden. 

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 62-jährige Offenbacher gegen 5.30 Uhr ungebremst gegen einen Sattelauflieger, der auf dem linksseitigen Parkstreifen abgestellt war. Das Taxi wurde im vorderen Bereich vollständig zerstört und schob sich unter das Anhänger. Der Fahrer war auf der Stelle tot, Fahrgäste waren keine im Fahrzeug. Der Auflieger wurde durch die Wucht des Aufpralls nach vorne und gegen einen davor stehenden Lastzug geschoben. 

Die Unfallursache ist nicht bekannt. Ein Unfallsachverständiger wurde deshalb hinzugezogen. Der Parkplatz Buchrain wurde bis 10.10 Uhr gesperrt. red

Lesen Sie auch: Herzattacke am Steuer: Schwerer Unfall in Frankfurt

Archivbilder

Fahrer bremst unkontrolliertes Auto auf der A5 aus

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare