Bewaffnete Täter total perplex

Aufmerksame Zeugen holen geklaute Tasche zurück

Frankfurt - Mutige Zeugen holen einer 39-Jährigen Frankfurterin am Donnerstagabend eine Tasche zurück, die ihr zuvor von zwei bewaffneten Räubern gestohlen worden war. Die Diebe waren von dem engagierten Einsatz vollkommen überrascht worden. 

Lesen Sie dazu auch:

Diebe klauen Reliquie aus Kaiserdom St. Bartholomäus

Die unbekannten Straßenräuber hatten ihrem Opfer im Kettenhofweg aufgelauert. Sie griffen die Frau an, bedrohten sie mit einem Messer und erbeuteten eine Tasche mit 500 Euro Bargeld. Zeugen des Überfalls rannten den flüchtenden Männer jedoch hinterher und stellten einen von ihnen noch in der Nähe. Der Täter war so perplex, dass er die Tasche mitsamt des Geldes zurückgab und danach ohne Beute abhaute. Der zweite Mann entkam ebenfalls unerkannt. Das Opfer war derweil sichtlich erleichtert und dankbar über die unerwartete Unterstützung.red

Top 10 - Die Hauptstädte der Langfinger

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare