Tragischer Unfall in Frankfurt

89-Jährige tot: Frau überfährt beim Einparken zwei Senioren

+
Symbolbild

Frankfurt - Eine 77-jährige Frankfurterin will am Dienstag ihren Wagen auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Berner Straße einparken. Als sie dabei zurücksetzt, gibt sie plötzlich Gas. Ihre Wagen erfasst zwei vorbeikommende Senioren. 

Bislang sei noch nicht klar, warum die Frau so stark beschleunigte, teilte die Polizei mit. Bei dem Unfall um 10.20 Uhr wurden eine 89-jährige Frau und ihr 61-jähriger Begleiter verletzt. Die Seniorin starb zwei Stunden nach ihrer Einlieferung im Krankenhaus. Die Fahrerin steht unter Schock. Bei dem Unfall wurden zudem noch zwei geparkte Autos beschädigt. Über die Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt. red

Das könnte Sie auch interessieren: Jogger findet schwerverletztes Mädchen nach Unfall

Fotos: Schwerer Unfall in Offenbach mit drei Verletzten

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!


Mehr zum Thema

Kommentare