Polizei fand sie Mittwochfrüh

53-Jährige aus Neu-Isenburg wieder da

Neu-Isenburg - Die 53-Jährige Wohnsitzlose aus Neu-Isenburg, die seit Montag vermisst wurde, ist wieder da.

Sie wurde am frühen Mittwochmorgen in Neu-Isenburg mit ihrem Fahrzeug angetroffen. Die Polizei war aufgrund der Vermisstenfahndung von Zeugen auf den Aufenthaltsort der Frau informiert worden. red

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen?  Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Mehr zum Thema

Kommentare