Eltern sorgen sich

13-jähriger Junge aus Weilrod vermisst

+
Symbolfoto

Weilrod - Seit Donnerstagmorgen ist der 13-jährige Mateusz Jan G. aus Weilrod verschwunden. 

Lesen Sie dazu auch:

Betrunkener bedroht Kindergeburtstag mit Maschinenpistole

Das Kind verließ um diese Zeit die elterliche Wohnung. Sein Aufenthaltsort ist seitdem nicht bekannt. Alle Ermittlungen der Kriminalpolizei verliefen bisher ergebnislos. Die Gründe seines Verschwindens dürften familiäre und schulische Ursachen haben. 

Der Vermisste ist etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß und sehr schlank. Er hat kurze dunkelblonde Haare und ist vermutlich mit einer Blue-Jeans und einem schwarzen T-Shirt bekleidet. Wer den Jungen gesehen hat, meldet sich bitte bei der Kriminalpolizei Bad Homburg unter (06172) 1200.

UPDATE: Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, ist der 13-Jährige am Freitag in Bad Camberg wohlbehalten gefunden und zu seinen Eltern gebracht worden. red

Das könnte Sie auch interessieren:Lehrer verhängt Strafe: Eltern können Widerspruch einlegen

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare