Nina rockt sich auf Französisch zum Sieg bei "Dein Song"

    • aHR0cDovL3d3dy5leHRyYXRpcHAuY29tL25ld3Mvc3RhcnMtc3Rlcm5jaGVuL25pbmEtcm9ja3Qtc2ljaC1mcmFuem9lc2lzY2gtc2llZy0yMjYxMDc4Lmh0bWw=2261078Nina rockt sich auf Französisch zum Sieg0true
    • 01.04.12
    • Stars&Sternchen
    • Drucken

Nina rockt sich auf Französisch zum Sieg

    • recommendbutton_count100
    • 0

Köln/Frankfurt – Freitagabend, 20.43 Uhr, auf KIKA läuft das Live-Finale von „Dein Song“. Das Moderatoren-Duo Johanna Klum und Bürger Lars Dietrich macht es kurz. Ein Blick in den silbernen Umschlag, dann schreien sie es heraus: „Es ist Nina!“ Von Norman Körtge

ZDF

Nina aus Frankfurt rockte im Kölner Studio mit ihrem Lied „C‘est fini“ nicht nur das Publikum, sondern auch die TV-Zuschauer. Die wählten sie zur „Songwriterin 2012“.

Nina reißt völlig erstaunt den Mund auf, ihre Hände gehen zum Gesicht – und dann verschwindet die elfjährige Frankfurterin in einen Pulk aus Freunden und Mitschülern, die auf die Bühne gestürmt sind. Als sie wieder zu sehen ist, hat sie Freudentränen in den Augen. Die Telefonanrufer und SMS-Schicker haben abgestimmt: Nina ist die „Songwriterin 2012“.

ZDF© ZDFNina mit ihrer Trophäe.

„Die haben eine Bombe daraus gemacht“, hatte Nina in einem Einspieler vor ihrem Auftritt über die Zusammenarbeit mit den Guano-Apes-Bandmitgliedern Henning Rümenapp und Sandra Nasic gesagt – ihren prominenten Musikpaten. Aus dem von der Frankfurterin selbst komponierten französischen Titel „C‘est fini“ war eine Rocknummer der Extraklasse geworden.

Jurymitglied und Sängerin Annett Louisan hatte nach dem Ende der Abstimmungsphase für die acht Finalteilnehmer den richtigen Riecher: „Ich glaube es wird Nina.“

Mit ihrem Erfolg machte Nina ihrer im Publikum sitzenden Schwester Frieda zugleich das schönste Geburtstagsgeschenk: Sie wurde am Freitag sechs Jahre alt. Die Osterferien will die Elfjährige jetzt erst einmal nutzen, um sich auszuruhen.

zurück zur Übersicht: Stars&Sternchen

Lesen Sie auch:

Sonya Kraus, Radost Bokel und Petra Roth: Diese Promi-Füße sind bei Fußfetischisten begehrt!

Diese Promi-Füße sind bei Fußfetischisten begehrt!

Region Rhein-Main – Brüste und Po sind für sie nur zweite Wahl. Ihr Blick geht tiefer – viel tiefer. Im Internet horten Fußfetischisten hunderttausende Promibilder. Mit dabei sind viele Zehen der Region. Neben Sonya Kraus, Radost Bokel und Sabrina Setlur ist auch Politikerin Petra Roth dabei. Von Christian Reinartz Mehr...

Kommentare

Kommentar verfassen

Aktuelle Fotostrecken

zurück

  • IS-Terrormiliz tötet zweite japanische Geisel

    Japans Regierungschef Abe: "Wir werden mit der internationalen Gemeinschaft kooperieren und die Terroristen den Preis zahlen lassen". Foto: Kimimasa Mayama
  • Linienbus kracht in Hamburger Wohnhaus

    Unfall Hamburg Linienbus
  • BVB trotz Remis Letzter - Siege für S04 und Gladbach

    Der BVB ist trotz Punktgewinn in Leverkusen auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Foto: Marius Becker

vor

weitere Fotostrecken:

Werden Sie Fan!

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/rheinmainextratipp300truefalsefalse

Lesen Sie mehr

Justin Timberlake und Jessica Biel werden Eltern

Justin Timberlake und Jessica …

Los Angeles (dpa) - Mit einem Foto von einem runden Babybauch hat Justin Timberlake an seinem 34. Geburtstag das …Mehr...

Lars Eidinger wollte gerne böse sein

Lars Eidinger wollte gerne …

Berlin (dpa) - Der Film- und Theaterschauspieler Lars Eidinger (39) wollte auf der Schauspielschule nicht nett sein.Mehr...

Merkel wird in Deutschland am meisten bewundert

Merkel wird in Deutschland am …

Berlin (dpa) - Angela Merkel ist in Deutschland die am meisten bewunderte Frau, Helmut Schmidt der am meisten verehrte …Mehr...

Kontakt

Logo Rhein-Main EXTRA-TIPP

Sie haben eine Frage zu einem Artikel, haben ein Problem mit der Zustellung unserer Zeitung oder möchten eine Anzeige aufgeben? Klicken Sie sich direkt zu Ihrem Kontakt durch...

Hitlisten der Woche

  • Meist gelesen
  • Themen

Leiche bei Brand in Gartenhütte: Umstände weiter unklar

Langen - Nach dem Leichenfund beim Brand einer Gartenhütte in Langen ermittelt die Polizei weiter zu den Hintergründen.Mehr...

Wer sich nicht an der Wirtschaft beteiligt, muss damit leben, dass sein Geld wertloser wird, sagt Mister DAX, Dirk Müller.

„Wer Rendite will, muss sich an Unternehmen beteiligen“

Die EZB öffnet die Geldschleusen, fährt aber weiter eine Niedrigzinspolitik. Mister DAX, Dirk Müller, erklärt, ob die Strategie der Notenbank  Erfolg verspricht und auf welche Anlage man setzen sollte.Von Dirk Beutel Mehr...

Tot: Fußgängerin meterweit von Lastwagen mitgeschleift

Hainburg – Eine 87 Jahre alte Fußgängerin ist in Hainburg von einem Lastwagen mitgeschleift und tödlich verletzt worden.Mehr...

Artikel lizenziert durch © extratipp
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.extratipp.com

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.