Bei Hainburg ist ein 15-Jähriger von einem Zug überrollt und getötet worden

    • aHR0cDovL3d3dy5leHRyYXRpcHAuY29tL25ld3MvcmhlaW4tbWFpbi9oYWluYnVyZy16dWctMTUtamFlaHJpZ2VyLWdldG9ldGV0LTMwMjI2MTUuaHRtbA==3022615Zug tötet 15-Jährigen bei Hainburg0true
    • 24.07.13
    • RheinMain
    • Drucken
Mit Handy telefoniert?

Zug tötet 15-Jährigen bei Hainburg

    • recommendbutton_count100
    • 0

Hainburg- Ein 15-Jähriger ist auf einem Bahnübergang bei Hainburg im Kreis Offenbach von einem Regionalzug erfasst und tödlich verletzt worden.

Tod am Bahnübergang.

© Templermeister / pixelio.de

Tod am Bahnübergang.

Der Junge sei am Dienstagabend trotz eines eingeschalteten Rotlichts mit seinem Fahrrad auf den Übergang gefahren, Zeugen zufolge sei er "mit dem Handy am Ohr" unterwegs gewesen, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei in Frankfurt am Mittwoch.

Der Zugführer habe zwar einen sogenannten Achtungspfiff und eine Schnellbremsung ausgelöst, es kam aber dennoch zum Zusammenprall. Der 15-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die eingleisige Strecke musste vorübergehend gesperrt werden, es kam zu Verspätungen. Die Reisenden, die von Hanau nach Babenhausen unterwegs waren, konnten den Zug im Bahnhof Seligenstadt verlassen. dpa

zurück zur Übersicht: RheinMain

Lesen Sie auch:

TV-Koch Tim Mälzer hat in Roßdorf mit Schülern eine neu ausgestattete Übungsküche eingeweiht

TV-Koch Tim Mälzer kocht mit Schülern in Roßdorf

Roßdorf – Neue Ausstattung für die Schulküche und dazu noch Tipps vom Profi: Tim Mälzer bereitete mit Schülern ein Drei-Gänge-Menü zu. Von Dirk Beutel Mehr...

Kommentare

Kommentar verfassen

Aktuelle Fotostrecken

zurück

  • 45 Verletzte bei Zugunglück in Indien

    Zugunglück Indien
  • Erster Vorentscheid beim Frankfurter Würstchen Festival

  • Tote bei Fährunglück vor Südkorea

vor

weitere Fotostrecken:

Werden Sie Fan!

Facebook 'Like Box' wird geladen... Inhalt wird geladen - Downloadanzeige

http://www.facebook.com/rheinmainextratipp300truefalsefalse

Lesen Sie mehr

Erster Vorentscheid beim Frankfurter Würstchen Festival: Metzgerei Haase erster Sieger

Würstchen Festival: Metzgerei Haase gewinnt Vorentscheid

Frankfurt - Fingerfood made in Frankfurt: Das ist das Frankfurter Würstchen! Und das beste wird ab sofort gesucht. Im Festzelt von Eddy Hausmann begann am Dienstag der Vorentscheid des Frankfurter Würstchen Festivals.Mehr...

"Aktenzeichen XY" zeigt Mord in Offenbach

"Aktenzeichen XY" berichtet über Mord in Offenbach

Offenbach - Nach der bisher erfolglosen Fahndung nach einem 39-jährigen Tatverdächtigen, berichtet jetzt am Mittwoch die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" über die Bluttat vom 5. April an der Berliner Straße.Mehr...

Kokain in der Badehose geschmuggelt: Vier Jahre Haft für Hilfsarbeiter in Frankfurt

Kokain in Badehose am Flughafen: Vier Jahre Haft

Frankfurt - Weil er mit 400 Gramm Kokain in seiner Badehose die Zollkontrollen am Frankfurter Flughafen passierte, ist ein 30 Jahre alter Hilfsarbeiter heute in Frankfurt zu vier Jahren Haft verurteilt worden.Mehr...

Kontakt zur Redaktion

Hitlisten der Woche

  • Meist gelesen
  • Meist kommentiert
  • Themen

"Aktenzeichen XY" berichtet über Mord in Offenbach

Offenbach - Nach der bisher erfolglosen Fahndung nach einem 39-jährigen Tatverdächtigen, berichtet jetzt am Mittwoch die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" über die Bluttat vom 5. April an der Berliner Straße.Mehr...

Mord in der Offenbacher Innenstadt?

Offenbach - In der Offenbacher Innenstadt ist am Samstagmorgen ein Toter mit Verletzungen in Brust und Bauch gefunden worden.Mehr...

Thomas Brauße muss seine Imbissbude schließen.

Beliebte Frankfurter Imbissbude macht dicht

Frankfurt - Eine der bekanntesten Imbissbuden in Frankfurt macht dicht. Nach fast fünf Jahren schließt der ehemalige Investmentbanker Thomas Brauße Ende April seine Worscht Börse hinter dem Messeturm.Mehr...

Zehn Männer verprügeln Opfer in Frankfurt brutal

Frankfurt - Ein junger Mann ist am vergangenen Sonntag brutal verprügelt worden. Wie die Polizei jetzt mitteilte, wurde er schwer am Kopf verletzt. Gleich zehn Männer schlugen auf das Opfer ein.Mehr...

Nicht jeder Straßenmusiker soll in Frankfurt spielen dürfen. Im Video auf www.extratipp.com können sich Leser von den Talenten selbst überzeugen. Foto: dpa

CDU fordert Talent-Test für Straßenmusiker  hier geht´s zur Hörprobe

Frankfurt – Weil zu viele Straßenmusiker die Zeil belagern, will die Frankfurter CDU aussortieren. Nur wer was kann, soll spielen dürfen. Der EXTRA TIPP lässt seine Leser entscheiden. Von Angelika Pöppel Mehr...

Die Hälfte der Trauerenden waren Rocker der MC Gremium Fulda.

600 Angehörige nehmen bei Rocker-Beerdigung Abschied

Frankfurt - Zur Beerdigung des in der Frankfurter Hochhaussiedlung in Nieder-Eschbach erschossenen Rockers, sind am Mittwoch rund 600 Menschen auf den Hauptfriedhof gekommen.Mehr...

Artikel lizenziert durch © extratipp
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.extratipp.com

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.