Gutes tun und bunt feiern

Verlosung: Loveball mit Alphaville und Sarah Connor

+
Alphaville gehören zu den Stargästen des Loveballs.

Frankfurt – Die Vorbereitungen für den ersten Loveball zugunsten der Aids-Hilfe Frankfurt sind bereits gestartet. Am 2. Oktober, ist es so weit: Im Gesellschaftshaus des Palmengartens steigt die große Charity-Walking Party. Der EXTRA TIPP verlost Karten. 

Früher, anders, bunter als andere Bälle und ohne Zwang zur Abendrobe. Darüber ist auch Dr. Peter Gute glücklich, denn „ich besitze gar keinen Smoking, aber so kann ich ja guten Gewissens zusagen“, sagt der Pionier der Arbeit mit HIV- und Aids-Kranken. Bereits als Pfleger hat Peter Gute sich um den ersten Aids-Patienten im Klinikum Frankfurt gekümmert. Dieser Passion ist er auch als Facharzt der Infektiologie treu geblieben. Außerdem gehörte er der Forschungsgruppe aus Frankfurt, Atlanta und San Francisco an, die anfingen, HIV nachzuforschen zu einer Zeit, als die Krankheit noch keinen Namen hatte. „Das brachte den Durchbruch“, erinnert er sich. 

Heute können HIV-Patienten mit Hilfe von Medikamenten sehr lange weiterleben. Die Freude über solche Erfolge hat allerdings auch eine Kehrseite: Die Gefahr der HIV-Infektion und daraus resultierende gesundheitliche und soziale Probleme werden unterschätzt. Deshalb ist die Arbeit der Aids-Hilfe nach wie vor wichtig und unerlässlich und Spenden sind erforderlich.  Zu diesem Zweck veranstaltet das Gesellschaftshaus Palmengarten gemeinsam mit dem Förderverein der Aids-Hilfe Frankfurt den Loveball. 

Party mit DJ Julian Smith und der Urban Club Band

Gefeiert wird am 2. Oktober ab 19 Uhr im historischen Festsaal des Gesellschaftshaus’ Palmengarten. Geplant ist ein bunter Ball mit internationalen und nationalen Künstlern sowie kulinarischen Köstlichkeiten. Die Gäste können sich auf der Tanzfläche vergnügen oder zwischen den diversen Koch- und Getränkestationen flanieren und sich austauschen. Sängerin Sarah Connor und die Kultband Alphaville sorgen für Live-Musik. Die Urban Club Band und DJ Julian Smith fordern danach bis in die Morgenstunden zum Tanzen auf. Die Band „About Her“ spielt Soul und Jazz. Von Austern bis Zabaione halten die beiden Zwei-Sterne-Köche Andreas Krolik und Christoph Rainer mit ihren Teams Köstlichkeiten bereit. Dazu werden Weine aus Top-Weingütern kredenzt, außerdem gibt es Bier, Cocktails und alkoholfreie Getränke. 

Karten für den Wohltätigkeitsball kosten 222 Euro. Wer möchte, kann das Ticket auch im Paket mit Übernachtung in einem Fünf-Sterne-Hotel für 299 Euro buchen. Weitere Informationen und Karten gibt es unter 069 9200220 und www.loveball-frankfurt.de.

Mitmachen und gewinnen

Der EXTRA TIPP verlost einmal zwei Karten für den ersten Loveball am Sonntag, 2. Oktober, im Gesellschaftshaus Palmengarten. Dafür bis Dienstag, 6. September, 14 Uhr, unter www.facebook.de/rheinmainextratipp den „Gefällt-mir-Button“ drücken und unsere Seite liken oder das Formular hier ausfüllen. Viel Glück 

Das Gewinnspiel ist beendet.


Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare