Polizei sucht Zeugen

29-Jähriger in Bornheim bewusstlos geprügelt

Frankfurt - Vermutlich nach einer gemeinsamen Zechtour kam es am Sonntag um 11.10 Uhr zu einem zunächst verbalen Streit zwischen einem 29 Jahre alten Mann und seinem Begleiter in der Wiesenstraße. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde es aber richtig brutal.

Dem Opfer wurde laut Polizei mehrfach gegen den Kopf geschlagen, woraufhin es stürzte, mit dem Kopf aufschlug und bewusstlos liegenblieb. Der Täter entfernte sich, nachdem er bemerkte, dass sein Kontrahent nicht mehr bei Bewusstsein war.

Der stark alkoholisierte Frankfurter wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Er beschreibt den Täter wie folgt: Etwa 25 Jahre alt und 1,65 bis 1,70 Meter groß, dunkle Hautfarbe, kurze gelockte Haare und er habe eine Basecap getragen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 069 / 755-10600 entgegen. red

Das könnte Sie auch interessieren:  Fiese Prügel-Attacke am Hauptbahnhof

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare