Fernseher geht nach Mühlheim

Über 700 Kopfbälle! Horst Ruß ist der Sieger des EM-Gewinnspiels

+
Stolzer Papa: Horst Ruß aus Mühlheim freut sich mit Tochter Marie über einen nagelneuen Fernseher, den er Dank 713 Kopfbällen am Stück gewonnen hat.

Frankfurt – Große Klappe und viel dahinter. „Früher habe ich mal über 2700 Kopfbälle geschafft, aber ich habe das jahrelang nicht trainiert. Mit ein bisschen mehr Übung wären es sicher noch mehr geworden."

Kicker Horst Ruß aus Mühlheim packte sagenhafte 713 Kopfbälle hintereinander. Damit wurde er der klare Sieger des EM-Gewinnspieles vom EXTRA TIPP und hat mit dieser Leistung einen nagelneuen Fernseher gewonnen.Gemeinsam mit seiner zehnjährigen Tochter Marie holte er sich den TV am Donnerstag in unserem Verlagsgebäude ab.

Sein Siegervideo

Der 40-jährige Fußballer ist in der Region kein Unbekannter. Aktuell spielt der Stürmer für die SG Rosenhöhe, einem Fußballverein aus Offenbach. Aber auch schon für Kickers Offenbach schnürte er die Stiefel. Kam für den Traditionsclub 1999 auf neun Kurzeinsätze, in denen er zwei Treffer erzielte. Auch im DFB-Pokal lief er für den OFC auf. oh

Das könnte Sie auch interessieren: Die meisten Kopfbälle schaffen und TV absahnen

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare